Milk-chocolate protein pancakes

milkchocolate

Hallo ihr Süßen,

es wundert mich echt, dass ihr euch noch nicht langweilt, da nun das 2394753 Pancake Rezept von mir kommt. 😀 Da ich aber immer wieder Anfragen kriege und die Pancakes auch jedesmal anders zubereite poste ich natürlich auch dieses Rezept. 🙂 Vorher aber mal kurz eine Liste von den Rezepten (Pancakes) die ich bis jetzt gepostet habe:

Und falls ihr kein Proteinpulver habt, lest euch den Hinweis durch den ich am Anfang von diesem Rezept geschrieben habe !

Was ihr braucht (für eine Portion):

  • 10g Vollkornmehl
  • 30g OneWhey Milk Chocolate
  • 75g Eiweiß (2 Stück)
  • 160g Quark
  • 5g Kokosöl
  • 50g Himbeeren
  • ein Teelöffel Backpulver
  • Walden Farms Pancakesirup

Zubereitung:

Ihr vermischt Mehl, 20g Whey, 60g Quark, Eiweiß und Backpulver. Dann stellt ihr eure Pfanne auf mittlere Hitze und schmelzt das Kokosöl. Dann gebt ihr den Teig in die Pfanne und wendet ihn erst dann, wenn sich blasen gebildet haben. Ihr mischt 100g Quark mit den restlichen 10g Whey und macht daraus den Milchschokoladen-Quark als Beilage. Dann bloß noch die Himbeeren waschen und dazulegen und das wars.. nein halt! Ich habe den Walden Farms Pancakesirup vergessen.

Den tollen Sirup habe ich von Fabian Wehle bekommen. Fabian ist Inhaber der Seite Sportnahrung Wehle und hat einen super Onlineshop für Supplements. Das beste: Er verkauft auch Questbars. Hier ein Zitat von ihm:

Mein Ziel ist es dem Kunden einen Mehrwert zu bieten, sei es über unseren Service, über die eigene Erfahrung der jeweiligen Produkte oder auch die Untersützung bei der Ernährung und dem Training. Quasi von Sportler für Sportler.

Wenn ihr also auf der Suche  nach Questbars, Walden Farms und anderen Produkten seid, wendet euch an ihn 🙂 Dankeschön Fabian für das tolle Testpaket, ich bin begeistert 🙂

Nun interessieren euch sicher noch die Nährwerte zu den Pancakes: 15g Kohlenhydrate ; 49g Eiweiß ; 6g Fett

313 Kalorien

Gute Nacht ihr Lieben 🙂 ❤

milkchocolate

Hey lovelies,

here’s another pancake recipe from me. 😉 I’m always wondering why you’re not bored because I’m posting pancakes like once in a week. But you requested the recipe so here we go!
It’s a simple one and it doesn’t take much time to prepare, the most important ingredent is the OneWhey isolate milk chocolate from fitnessguru.

What you need:

  • 10g wholegrain flour
  • 30g OneWhey Milk Chocolate
  • 75g eggwhite (2 eggwhites)
  • 160g curd cheese
  • 5g coconut oil
  • 50g raspberries
  • one teaspoon baking powder
  • Walden Farms pancake syrup

Preparation:

Mix the flour, 20g Whey, eggwhite, 60g curd and baking powder. Fry in a non stick pan with a little coconute oil. Flip the pancakes when you can see bubbles.
Mix 100g curd with 10g whey and you’ll have a delicious milk chocolate curd! Add the raspberries and that’s it.. wait..no!
I forgot the walden farms pancake syrup.
I got this one from Fabian Wehle who is the owner of Sportnahrung Wehle where you can order questbars, walden farms and other protein and supplements.

Nutritional breakdown:

15g carbs ; 49g protein ; 6g fat

313 calories

Lots of love, Melina ❤

Ein Gedanke zu “Milk-chocolate protein pancakes

  1. fitandsparklinglife schreibt:

    Fabian Wehle habe ich letztens bei Instagram gefunden. Schnell die Internetseite gecheckt und siehe da: Wahnsinns-Sortiment!! Sobald meine Klausuren vorbei sind, werde ich definitiv mal bestellen und testen :)) Wenn du die Sachen ebenfalls verwendest, ist das ja schon fast ein Prüfsiegel 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s