Warm Zucchini-Chips

Hey ihr Lieben,

hier kommt mal wieder eine komische Kreation von mir 🙂 Diesmal sind es Zucchini Chips. Aber nicht Chips im Sinne von Knabberzeug, sondern eher als Beilage zu Fleisch und anderem Gemüse. Sie schmecken auch super auf Knäckebrot mit körnigem Frischkäse als Snack zwischendurch.

Was ihr braucht:

  • 1 große Zucchini
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • viele Gewürze (Knoblauch, Oregano, Paprika edelsüß .. )

Zubereitung:

  • schneidet die Zucchini in dünne Scheiben
  • mixt Öl und Gewürze in einer kleinen Schale
  • bestreicht die einzelnen Scheiben damit und legt sie auf ein mit Backpapier belegtes Backblech
  • nach Belieben noch mit Paprika edelsüß Gewürz bestreuen
  • für 25 Minuten bei 200° im Ofen lassen
  • Servieren 🙂

Ich finde, dass das mal eine alternative zur gebratenen/gekochten Zucchini ist. 🙂 Und man kann die Scheiben überall super einbringen, ob zu Nudeln, Reis, Quinoa oder Couscous.

Liebe Grüße ❤

Hey lovelies,

today I have a new weird creation of Zucchini-Chips for you. But not as a snack, more as a supplement you can eat with meat or on a crispbread. It’s very tasty and easy.

What you need:

  • 1 big zucchini
  • 1 tbsp olive oil
  • spices and herbs like garlic, sweet bell pepper, oregano..

Preparation:

  • cut the Zucchini into slices
  • mix oil and spices in a small bowl
  • cover the slices with oil-mixture and put them on baking paper on a griddle
  • bake them for 25 minutes with 200°
  • Serve 🙂

This is an easy way to eat zucchini not only fried or cooked. It tastes very good and it’s easy to prepare. You can eat them with pasta, rice, quinoa, couscous or something else. 🙂

Lots of Love ❤

IMG_5932

Veröffentlicht in: Lunch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s