Banana Bread

Keine Kommentare

IMG_7568

 

Meine liebste Gemeinde,

Ich hoffe es geht euch allen gut und ihr seid gesund und passt gut auf euch und eure Liebsten auf. Die Umstände momentan sind sehr speziell, aber lasst uns das Beste draus machen! Ich habe gestern Abend ein leckereres Bananenbrot gebacken und ihr wolltet unbedingt das Rezept haben, deshalb habe ich es jetzt mal kurz niedergeschrieben. Es ist super easy, die Zubereitung geht mega schnell und der Rest erledigt der Ofen!

Zutaten:

  • 3 reife Bananen
  • 80ml Öl
  • 2 Eier
  • 200g Dinkelmehl (jedes Mehl möglich)
  • Vanillezucker/Vanillearoma nach Bedarf
  • Zimt nach Bedarf
  • 100g brauner Zucker/Rohrzucker
  • 50ml Mandelmilch
  • Walnüsse
  • 3 TL Backpulver

 

Zubereitung:

Die Rezepte die ich meist im Internet finde erfordern das getrennte zubereiten des Teiges mit den unterschiedlichen Zutaten, ich hingehen mixe einfach alles bis auf die Walnüsse zusammen zu einem glatten Teig. Die Bananen zerkleinere ich immer als erstes und mache sie mit einer Gabel zu Brei. Den Teig glatt rühren, in eine gefettete Backform geben und Walnüsse untermischen sowie oben als Topping drauf.

Der Kuchen geht dann für 60 Minuten in den Ofen, ich nehme immer 180 Grad und Umluft!

Ich freue mich, wenn er euch genauso gut schmeckt wie mir!

 

Liebe Grüße,

eure

 

yes

 

 

IMG_7572

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s