Strawberry-Cheesecake Oatmeal

Guten Morgen ihr Lieben,

Good morning lovelies,

heute morgen habe ich mir zum Frühstück Strawberry-Cheesecake Oatmeal gemacht (inspiriert von der lieben Stefanie @stefaniegoldmarie) und ich möchte das Rezept unbedingt mit euch teilen. Hier nochmal ein Verweis auf einen älteren Beitrag über Oatmeal im allgemeinen: OATMEAL – simple and nourishing

Today I made myself strawberry-cheesecake oatmeal for breakfast. I really loved this one and I want to share the recipe with you!

50g zarte Haferflocken
50g soft oats

150ml Mandelmilch
150ml almond milk

180g Magerquark
180g curd cheese

100g Erdbeeeren
100g strawberries

IMG_1200

60g Babybrei
60g babyfood (? is this the english name)

IMG_1203

Alles vermischen und auf mittlerer Hitze köcheln lassen bis es die gewünschte Konsistenz hat.
Mix everything and cook it until it gets your desired consistency

Ich habe dann nochmal 50g Erdbeeren dazu gegeben und etwas weißen Mandelmus.

Nährwerte:

55g Kohlenhydrate, 24g Eiweiß, 7g Fett
401 Kalorien

I added again 50g strawberries and some white almond butter.

Nutrition breakdown:

55g carbs, 24g protein, 7g fat401 calories

Liebe Grüße ❤

Lots of Love ❤

7 Gedanken zu “Strawberry-Cheesecake Oatmeal

  1. fitandsparklinglife schreibt:

    Sehr lecker!!! ich liebe Oatmeal einfach!!
    Mit Babybrei eine sehr interessante Kombi, aber bestimmt mindestens so lecker wie dein Apfel-Oatmeal, das ich gerade erst vor ein paar Wochen getestet habe!
    Danke für das tolle Rezept!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s