Healthy Apple Cinnamon Pie

IMG_7283

Hallo meine Lieben,

gestern Nacht habe ich den leckersten gesunden Apfelkuchen gebacken! Er ist sooo gut und passt perfekt zum herbstlichen Kaffee und Kuchen essen mit der Familie.
Ich will gar nicht lange drum rum reden sondern gleich mit dem Rezept anfangen!

Hey lovelies,

yesterday night I made the best healthy apple pie ever! Oh my god it’s so damn tasty and the best thing for coffee and cake dates with the family.
I don’t want to talk too much so here we go!

Was ihr braucht/What you need:

  • 120g Vollkornmehl/Wholegrain flour
  • 1 Ei/Egg
  • 60g Eiweiß/eggwhite (sind 2 Eiweiß/2 eggwhites)
  • 90g Magerquark/light curd cheese
  • 7g Backpulver/baking powder
  • 60ml Milch/milk
  • 200g Apfel/apple (4 kleine Äpfel/4 small apples)
  • viiiel Zimt/muuch cinnamon
  • 10ml Ahornsirup/maple syrup
  • Stevia oder Süßungsmittel nach Bedarf/stevia or any other sweetner

IMG_7273

Das ganze geht folgendermaßen:

Mehl, Milch, Backpulver, Quark, Ei, Eiweiß und je nach Bedarf Stevia vermischen. Schmeckt den Teig ruhig ab, damit ihr merkt ob es süß genug ist!
Dann reibt ihr 2 von den 4 Äpfeln in den Teig, ich hab das mit einer ganz normalen Reibe gemacht und den Apfel auch nicht geschält. Dann gebt ihr noch eine schöne Ladung Zimt dazu und probiert am besten nochmal eine Messerspitze, ob es euch süß genug ist.
Gebt das ganze in eine Backform, ich hab eine Kastenform genommen. Dann schneidet ihr die restlichen Äpfel in Scheiben und verteilt sie auf dem Kuchen. Nochmal etwas Zimt und zum Schluss einen Schuss Ahornsirup über den Kuchen gießen.
Dann geht das gute Stück in den Ofen, für 20 Minuten bei 180°C.

That’s how you make it:

Mix flour, milk, baking powder, curd, egg, eggwhite and the sweetner of your choice. You should try the dough if it’s sweet enough! Grate 2 of the 4 apples into the dough and add lots of cinnamon. Now try the dough again!
Put it into a baking dish and cut the remaining two apples into pieces and place them on top. Now you add again some cinnamon and the maple syrup. Just a little bit for the taste.
Put it into the oven for about 20 minutes on 180°C. Enjoy!

IMG_7279

IMG_7280

IMG_7288

Der ganze Kuchen enthält folgende Makros:

123g Kohlenhydrate ; 42g Protein ; 11g Fett
770 Kalorien

Wenn man ihn in 12 Teile schneidet enthält ein Stück:

10g Kohlenhydrate ; 4g Protein ; 1g Fett
64 Kalorien

Ich wünsche euch viel Spaß beim genießen und würde mich freuen wenn ihr mich mit den Hashtags #melinaforhealthpresident und #melinaesmeralda markieren würdet, dann kann ich mir eure Bilder jederzeit anschauen.

The whole cake contains the following macros:

123g carbs ; 42g protein ; 11g fat
770 calories

If you cut it into 12 pieces, one contains:

10g carbs ; 4g protein ; 1g fat
64 calories

Enjoy and don’t forget to hashtag #melinaforhealthpresident and #melinaesmeralda so I can see it.

5 Gedanken zu “Healthy Apple Cinnamon Pie

  1. Michi schreibt:

    Hey du, der Kuchen hört sich meega lecker an! Muss den unbedingt probieren. Aber bei den Zutaten hast du 60 Eiweiß zu stehen-ich glaube, du hast dich verschrieben, oder? Wie viel muss es sein? (:

  2. Laura schreibt:

    Ich habe den Kuchen gestern nachgebacken… nur irgendwie ist er von innen noch ziemlich weich obwohl ich in 15 Minuten länger im Ofen gelassen habe! Weißt du woran das liegen könnte? Geschmacklich ist er super 🙂
    Lg, Laura ♥

  3. Helena schreibt:

    Habe den Kuchen gerade aus dem Ofen gezogen. Ich bin BEGEISTERT!!!
    So ein leckeres Rezept! Danke, danke!!!
    Ich ahne schon – die nächste Zeit wird der Backofen was zu tun haben😄

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s