Homemade Potato Soup

IMG_1192

Suppe, Suppe, Suppe,

theoretisch müsste ich bloß noch aus Suppe bestehen, so viel Suppe wie ich in letzter Zeit gegessen habe.
Deswegen gibt es heute ein super einfaches Rezept für eine Kartoffelsuppe.

Alles was ihr braucht:

  • 420g Karotten
  • 320g Porree
  • 500g Kartoffeln
  • Gemüsebrühe

IMG_1175

Dazu muss ich euch sagen, dass ich ja momentan nur Suppe essen kann und somit gleich einen riiiiesen Topf gekocht habe, damit ich die nächsten 24 Stunden was zu essen habe 😀
Ich denke die Suppe wird für 2 Tage reichen, dann muss ich wieder kochen.Also wenn ihr eine Portion machen wollt, dann einfach viel viel weniger von allem nehmen.

Ihr schnippelt also alles klein, wascht das Gemüse und tut es in einen Topf.

IMG_1177

Ich habe dann Wasser im Wasserkocher zum Kochen gebracht, damit das ganze schneller geht 😀
Dann wird das Gemüse gekocht bis es weich ist, hab ungefährt 30 Minuten gewartet, dann war es durch.

IMG_1179

Nun zu den Gewürzen. Ganz einfacher Tipp. Gemüsebrühe:

IMG_1178

Sobald das Gemüse weich ist, könnt ihr den Herd ausschalten. Bei meiner Suppe war schon genug Wasser verdampft um das ganze direkt zu pürieren.

IMG_1182

Man braucht nichts mehr hinzufügen, kein Salz, nichts. Das einzige was ich obendrauf gemacht habe ist Schnittlauch.
Für den letzten Schliff noch etwas Soja Cuisine und das wars.

IMG_1183

Lasst es euch schmecken und verwendet gern meinen Hashtag

#melinaesmeraldaforhealthpresident 😀

Liebe Grüße,

4 Gedanken zu “Homemade Potato Soup

  1. Isabell schreibt:

    Ich folge dir auch schon länger und ich finde dich toll! Ich finds super das du nicht jeden mist vermarktest und einfach auch noch Instagram nutzt wie es mal gedacht war – nämlich zum zeigen was man so erlebt! Du gehst feiern und Freunde treffen, machst Sport und bist so richtig lebensfroh! Bleib auf jeden Fall wie du bist und lass dir von niemand sagen das irgendwas daran falsch ist! 😊👍🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s