Life Update 

  
Hey ihr Lieben,

Ich nutze gerade das WLAN in einem Café, weil es zuhause mit dem Internet momentan einfach nicht sein soll. 

Ich hab so viele Blogposts zuhause auf dem PC die bloß noch darauf warten gepostet zu werden. 

Heute wird es nur ein kleiner Life Update Post, um euch mal so zu erzählen was ich momentan mache, da man ja immer nur ein paar Eindrücke durch Snapchat und Instagram bekommt. 

Ich bin jetzt im 5. Semester des Jurastudiums und am Freitag steht eine Klausur an für die ich ( mehr oder weniger ) fleißig lerne und auch guter Dinge bin diese zu bestehen! 

Viele von euch wissen vielleicht, dass ich in Potsdam studiere, das bedeutet dass ich immer rund eine Stunde zur Uni brauche und somit auch zur Bibliothek. Wenn ich nicht zu einer Vorlesung muss die prüfungsrelevant ist, dann lerne ich gern von Zuhause aus oder setze mich in eine andere Bibliothek. Momentan bin ich weniger in der Uni, komme aber trotzdem gut mit dem Lernen voran. Soooo viele Leute haben mich schon angeschrieben und mir Fragen bezüglich meines Studiums gestellt. Ihr habt mich endlich soweit, in den nächsten Tage werde ich dazu einen gesonderten Blogpost schreiben und ihn von irgendwo aus der Stadt veröffentlichen, WLAN Hotspots sei Dank!

Wenn ich nicht lerne, bin ich entweder beim Sport oder mit Freunden unterwegs ( meistens unterwegs zum Sport 😀 ). Zurzeit hab ich echt Mega viel Spaß am trainieren, sei es der BBG, Zumba oder ein gutes Beintraining. Ich mache bis zu 5 mal die Woche Zumba, manchmal mehrmals am Tag und werde unruhig, wenn ich wieder zwei Tage nicht zum Sport kann. Aber genau darauf hab ich gewartet, dass meine Motivation wieder da ist, beziehungsweise dass ich wieder so viel Spaß dabei habe.

Das alles nimmt schon viel Zeit in Anspruch, ich kann auch nicht zu lange von Zuhause weg bleiben, denn dort wartet ja mein Hund auf mich. Zum Sport mitnehmen kann ich sie leider nicht und  wenn ich mal bei Freunden schlafen möchte, dann geht das auch nur wenn ich den Hund mitnehmen darf. Zum Glück hab ich so viele tolerante Freunde, die mich auch mit Hund aufnehmen 🙂 

Wenn ich also nicht beim Sport bin, nicht lernen oder den Haushalt mache, dann bin ich mit Freunden unterwegs. Meistens ist natürlich die Kamera mit dabei, ich möchte euch ja auch zeigen was ich unternehme oder esse. 

Ich bin ein Mensch der selten zuhause rumsitzt, ich weiß zum Beispiel gar nicht wann ich das letzte Mal den Fernseher angeschaltet habe. Aber das ist auch gut so, ich bin gerne viel unterwegs. 

Zusätzlich versuche ich wieder aktiver auf Instagram zu sein, auch wenn die meisten Bilder irgendwie nicht so gut ankommen, fragt mich nicht wieso, aber irgendwas mache ich „falsch“. Ändern werde ich aber trotzdem nichts, weil das ist mein Account und ich poste das was ich für richtig halte und nicht das was gut ankommt 🙂 und freue mich natürlich umso mehr wenn ihr mir schreibt und sagt wie gern ihr mir folgt. Denn das ist wirklich nicht selbstverständlich. Es würde mich übrigens riesig freuen, wenn ihr mir ein Kommentar da lasst, wieso ihr mir folgt und was ihr an meinem Account mögt/nicht mögt. 

So, soweit wars das erstmal von mir, ich hoffe dass das überhaupt klappt jetzt mit dem posten. Wenn ja, kommt morgen der Blogpost zum BBG von Kayla Itsines online. 

Liebe Grüße an euch und habt einen tollen Abend

Melina ❤️

8 Gedanken zu “Life Update 

  1. Feli schreibt:

    oh sweetie, ich freue mich dass du wieder aktiver auf insta bist und ich mag deine bilder nach wie vor. das mit dem studium kann ich total gut nachvollziehen, ich bin im 7- semester..

  2. muuzie schreibt:

    Liebe Melina,

    ich folge deinem Account schon eine ganze Weile, aber sicher noch nicht so lang wie manch anderer. Du bist nicht nur eine hübsche junge Frau, sondern scheinst auch authentisch und ehrlich zu sein. Das gefällt mir. Ich liebe deine Food-Posts, da sie ästhetisch, aber eben nicht zu überkandidelt sind… irgendwie erscheinst du mir eben immer echt, da du auch so manchen Kampf im Lebensalltag aus trägst und eben nicht immer alles perfekt ist. Ich mag deinen Account, weil er mich zu einen motiviert und du mir ein Vorbild bist (Gerne wäre ich auch so sportlich und hübsch wie du); zum anderen bist du aber noch eine von den „Normalos mit Vorbildfunktion“ auf Instagram. Ich glaube, dass ist eben auch dein „Problem“ (auch wenn ich es nicht als solches sehe). Bei vielen Instagrammern, gerade jenen, die Lifestyle und Fitness darstellen, wird eine Traumwelt erschaffen, deren Inszenierung so perfektionistisch ist, dass sie eben genau das ist: Ein Traumbild. Dies nimmt in gewisser Weise die eigene Wunschvorstellung auf und lässt den unbedarften Nutzer träumen. Dass, diese Ziele unerreichbar sind und gestellter Lifestyle, wenn auch in seiner Grundintension löblich, für einen normalen Menschen unerreichbar, stört da erst einmal nicht. Der Traum von Perfektion ist gerade hochaktuell – auch wenn es so wirklich keiner zugibt. Ich bin froh, dass du nicht zu dieser perfekten Inszenierung gehörst und ich mich mit dir identifizieren kann, da auch du durch Lebenskrisen gehst. Viele wollen aber diesen Teil gerne ausblenden, da ist es leichter dem äußeren Schein zu frönen. Bitte behalte deine natürliche Art bei. Es ist so erfrischend im Dschungel der Selbstinszenierung und Selbstoptimierung. Denn wenn wir ehrlich sind, ist doch keiner unfehlbar. Nur leider ist Ehrlichkeit und Realitätssinn heutzutage ein seltenes Gut. Ich wünsche dir für deinen Lebensweg viel Erfolg, Bodenständigkeit und Lebensfreude. Sei dir stets bewusst, dass du die Illusion nicht nötig hast, denn du bist so wie du bist ein tolles Vorbild! Danke dafür!

    Liebe Grüße!

  3. gerald schreibt:

    Hut ab , man merkt woher du den Elan und Ehrgeiz her hast.😉
    Weiter so !!und die Rezepte werd ich sicher mal nutzen .Gruß von nem alten Bekannten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s