Transformation Mai-Juli / Eure Fragen

XQES1302

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende!
Ich auf jeden Fall, habe nämlich Freitag und Samstag mit Milena verbracht und wir hatten echt eine tolle und lustige Zeit.

Vor ein paar Tagen habe ich das Bild was oben zu sehen ist auf Instagram gepostet und seitdem häufen sich einige Nachrichten in meinem Postfach. Eigentlich sind die Nachrichten sehr kurz und bündig:
„Wie hast du so schnell abgenommen?“
„Wie hast du das geschafft?“
„Ich will das auch, wie geht es?“
„Kannst du mir verraten wie du so schnell so viel abgenommen hast?“

Ich hab leider nicht die Zeit jedem einzeln darauf zu antworten und da diese Frage sicher noch häufiger kommt, beantworte ich sie hier öffentlich für alle.

Zuerst einmal muss ich sagen, dass das nicht „viel“ ist, was ich abgenommen habe, auf der Waage sind das vielleicht 5 Kilo. Und für 2 Monate ist das vollkommen okay, gesund und genauso wie ich es mir erhofft hatte.
Angefangen wieder diszipliniert regelmäßig zum Sport zu gehen und mich gesund zu ernähren habe ich im Mai. Gemeinsam mit Milena habe ich mir vorgenommen endlich wieder in Form zu kommen, weil ich mich so einfach noch wohler in meiner Haut fühle und vorallem wieder in die meisten Sachen in meinem Schrank passe haha.

 Ich fand mich auch im Mai schön, ich war nicht dick oder so, es geht halt lediglich um ein paar Kilos und einfach das gesamte Körpergefühl. Jetzt fühle ich mich wieder halbwegs fit und fange an wieder mehr Gewichte im Fitnessstudio nehmen zu können. ( Ja Diggi ich weiß ich bin immernoch ein Lappen im Gegensatz zu dir mit meinen 18kg beim Brusttraining hahaha )

Ich hoffe, dass ihr wisst, dass auch ich kein Geheimrezept oder einen Geheimtipp habe.
Und wenn ihr den Beitrag zu Ende gelesen habt, denkt ihr euch wahrscheinlich:

„Okay, jetzt bin ich auch nicht schlauer als vorher.“
Es ist aber nunmal leider so, dass das was ich gemacht habe nichts neues ist.
Ich beantworte euch jetzt einfach die häufigsten Fragen:

Wie oft bist du in den zwei Monaten zum Sport gegangen?
In der Woche mache ich 3-4 mal Krafttraining und 2 mal Cardio + 3-4 Stunden Zumba. Zusätzlich gehe ich zur Tanzschule, was man ja auch noch als Cardio ansehen könnte.
Jeder Körper reagiert anders auf Sport und ich würde sagen, dass 3 mal die Woche ein Mix aus Kraft und Cardio auch reichen würde um gute Ergebnisse zu erzielen! Ich liebe allerdings den Sport und brauche es, wenn möglich, täglich! Setzt euch bloß nicht unter Druck und fangt lieber lansgam an, sonst gibt man sowieso viel zu schnell auf!

Wie hast du dich ernährt? Zählst du Kalorien?
Erstmal: NEIN, ich zähle keine Kalorien. Auch ich habe sämtliche Diäten und solchen Schwachsinn probiert, ewig Makros gezählt und jeden Fussel abgewogen, aber das hat mich im Endeffekt auch nicht glücklich gemacht.
Ich esse gesund bis ich satt bin, verzichte so gut es geht auf Süßigkeiten und habe auch normale Nudeln und Brot vom Speiseplan gestrichen. Ich esse nicht Low Carb, aber versuche trotzdem nicht übermäßig Kohlenhydrate zu mir zu nehmen, da ich so die besten Erfolge erziele!
Da es aber eine generelle Ernährungsumstellung ist und keine Diät, muss es auch Alltagstauglich und vorallem Sporttauglich sein. Deswegen: Knäckebrot, Kartoffeln, Reis – alles kein Ding. Nur eben in Maßen. Die Menge macht das Gift, wie man so schön sagt.

So, Sport und Ernährung hätten wir im Kasten. Und das wars halt auch schon.
Ich gehe einfach zum Sport und esse gesund, ab und zu mal ein Eis, ein Stück Schokolade oder einen Teller Nudeln. Aber zu 90% bin ich wieder super healthy dabei und es tut sooo gut! Und wisst ihr was noch schöner ist? Im Spiegel zu sehen, dass sich die harte Arbeit auszahlt!

Wenn ihr Erfolg haben wollt, müsst ihr was dafür tun, so wie das bei allem im Leben ist. Immer schön an sich selber glauben und dann wird das schon. Und auch noch sehr wichtig: Dran bleiben! Solche Ergebnisse erzielt man nicht über Nacht.. leider 🙂

Wenn ihr noch Fragen habt, immer gerne her damit!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend,

eure

PS: Danke Milena, dass du das mit mir durchziehst! Ich freue mich jeden Tag darauf mit dir zum Sport zu gehen und gemeinsam macht es doppelt so viel Spaß! Fühl dich gedrückt!
#ankeE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s