Hotels in New York City

Gefühlt gibt es 20 Beiträge über New York auf meinem Blog, aber es ist auch einfach mein Happy Place und meine Lieblingsstadt. Obwohl ich euch schon viele Tipps und Empfehlungen gegeben habe, bekomme ich fast wöchentlich die Frage, welche Hotels ich in New York empfehlen kann.

Im Gegensatz zu anderen Bloggern, habe ich in New York (leider) noch nie eine Hotelkooperation gehabt. Hotels in New York sind teuer und ich verbringe sowieso den ganzen Tag draußen, deshalb habe ich nie ein teures Hotel gebucht oder groß auf die Einrichtung geachtet. Mittlerweile habe ich schon an verschiedenen Orten in New York und wollte euch mal ein paar Hotels auflisten, die ich empfehlen kann.

Wichtig zu sagen ist, dass ich in New York wirklich nicht darauf achte ein luxuriöses Hotel zu haben. Ich achte mehr darauf, dass das Hotel einigermaßen zentral liegt und gut zu erreichen ist.

Auf Platz 1 liegt momentan definitiv das Four Points by Sheraton Hotel. Das liegt quasi direkt am Times Square und ist super zentral! Es ist sauber, schön und reicht definitiv aus. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt und meine Begleitung und ich haben für zwei Nächte pro Person ca. 150€ gezahlt.

Platz 2 belegt ein Hotel etwas auswärts und zwar das Best Western Plaza Hotel in Long Island City. Dort war ich im Februar und war sehr positiv überrascht. Obwohl das Hotel in Long Island liegt, ist man mit der Metro in zehn Minuten in Manhattan. Man wohnt abseits vom Trubel und hat nachts echt seine Ruhe, was mir auch mal ganz gut gefallen hat.

Platz 3 belegt das Row NYC Hotel, das ehemalig anders hieß, nun aber diesen Namen trägt. Ich kenne es nicht seit der Namensänderung, was aber an der Lage nichts ändert. Auch dieses Hotel liegt perfekt zentral am Times Square und ist somit super für einen ersten Besuch in der City, wenn man keine Zeit verlieren möchte und direkt im Zentrum leben möchte.

Platz 4 und Schlusslicht meiner kleinen Liste ist das Herald Square Hotel, welches direkt neben dem Empire State Building liegt. Dort war ich letztes Jahr und ich kann es echt nur als günstige Notlösung empfehlen. Mein Blick aus dem Fenster offenbarte mir nämlich nur die nächste Hauswand, welche nicht mal einen halben Meter entfernt war. Tageslicht? Fehlanzeige. Da ich bis einen Abend vorher noch kein Hotel hatte, musste ich darauf zurückgreifen, da alles andere zu teuer gewesen wäre. Da ich ja eh nur zum Schlafen dort war hat es allerdings gereicht. Es war sauber und zentral, das ist die Hauptsache.

Habt ihr Hotelempfehlungen für New York? Habt ihr ein Lieblingshotel in der City?
Schreibt es gerne in die Kommentare um anderen damit zu helfen 🙂

996E35FE-1B6A-4B7A-B9C6-FE23068D4AFF

2 Gedanken zu “Hotels in New York City

  1. Marie schreibt:

    Kann deine NYC Liebe so gut nachvollziehen! Fliege in 2 Wochen bereits das 3. Mal dieses Jahr – NYC geht einfach immer! Meine beiden Lieblingshotel sind das 1 Hotel and der Brooklyn Bridge & das Renaissance New York Midtown. was ich aktuell total gerne mach ist die erste Zeit ein Airbnb zu buchen & die letzten Tage dann noch ins Hotel zu gehen – Balsam für die Seele 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s