Peanutbutter Lunch-Idea

(please scroll down for english)

Hey ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag. Ich habe den ganzen Tag in der Wohnung verbracht und ausgemistet und aufgeräumt. Meinem alten Zimmer geht es jetzt an den Kragen – und es entsteht ein Gästezimmer + Fitnessraum. Da ich ein ziemlicher Messi bin und mich schwer von auch nur dem kleinsten Schnipsel trennen kann dauert das ganze viel länger als es sollte! 😀
Ich werde auch morgen den Großteil damit verbringen das Zimmer auszuräumen.
Das einzige was mich zwischendurch ablenkt sind Spaziergänge mit meinem Hund und natürlich kochen!
Heute hatte ich sooo viel Lust auf Erdnussbutter, dass ich selbst beim Mittagesen nicht drauf verzichten konnte.
Raus kam dieses Gericht: Naturreis, Chilli-Hühnchen und eine Erdnussbutter-Gemüse-Sesam Pfanne. Mir ist kein cooler Name für das Gericht eingefallen, deshalb die lange Beschreibung. 😀
Ich will euch auch gar nicht weiter zu quatschen:

Was ihr braucht:

Zubereitung:

Reis kochen und leicht salzen

Gemüse schneiden

In 15g Kokosöl anbraten

20g Erdnussbutter abwiegen in die Pfanne geben

peaaanut

Hähnchen in einer beschichteten Pfanne braten und mit Chilli, Pfeffer und Salz würzen

Kurz bevor alles fertig ist, wird noch 5g Sesam zum Gemüse gegeben


Fertig!

Nährwertangaben:

49g Kohlenhydrate ; 49g Eiweiß ; 17g Fett
558 Kalorien

Ich hab es leider nicht geschafft aufzuessen, für mich war es etwas zu viel, kann aber auch sein, dass ich während des Kochens einfach zu viel Erdnussbutter genascht habe. Man weiß es nicht 😀
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!


Hey lovelies,

today I spent the whole day with cleaning my flat. I’m a real chaos girl so it’s not that easy for me to throw things away 😀
But anyways, I had a really delicious lunch! I was craving peanut butter so I had to create a lunch recipe including it.
That’s what came out: natural rice with chicken and a peanut butter veggie stir fry with sesame.

What you need:

Preparation:

Cook the rice.

Cut the veggies.

Fry them in 15g coconut oil.

IMG_2231

Add 20g peanut butter.

Fry the chicken in a non stick pan and spice it with chicken, salt, pepper …

At the end you add 5g sesame to the veggies.

And it’s ready!

Nutritional breakdown:

49g carbs ; 49g protein ; 17g fat
558 calories

This was a little bit too much for me but I really really loved it! The crunchy peanutbutter from the best company Fitnessguru
made my lunch just perfect. The peanutbutter is organic and the best one I ever had. You should buy this one if you’re looking for a healthy peanutbutter.

I hope you had a great day,
sleep well beauties!

Ein Gedanke zu “Peanutbutter Lunch-Idea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s